RBS Logo

Wahlpflichtfach Robotik in der Fachschule für Technik Fachrichtung Maschinenbau (FTM)

Dieses Fach befasst sich mit der Inbetriebnahme und der Programmierung von automatisierten Anlagen. Es werden Programme erstellt, mit denen typische, in der Realwirtschaft ablaufende Tätigkeiten (wie z.B. das Erstellen eines Bewegungsprogramms für einen Schweißroboter, die Verknüpfung von Anlagenkomponenten (Interaktion zwischen Roboter und einer Transferstraße), die Entwicklung eines Palettier-Programms, …) simuliert werden.

Der Labor-Unterricht im Fach Robotik dient zur praxisnahen Vorbereitung auf zukünftige berufliche Tätigkeiten.
Mit Hilfe eines KUKA-Roboters, der an eine Transferstraße angeschlossen ist, werden Roboterprogramme
erstellt und anschließend getestet. Zusätzlich können durch das Roboter-Simulationsprogramm “KUKA-SimPro“
Anlagensysteme virtuell kreiert und getestet werden
(siehe 3D-PDF).

 
Hinweis zum Öffnen der 3D-PDF:

  1. PDF herunterladen
  2. 3D-Funktion aktivieren

    Bearbeiten ⇒ Einstellungen ⇒ 3D & Multimedia ⇒ Hacken bei “Wiedergabe von 3D-Inhalten aktivieren“ setzen
    und mit OK bestätigen